Drahtseilakt Firmensicherheit: Die 8 häufigsten Sicherheitsrisiken

  1. Das Entsorgen von Dokumenten und Datenträgern
  2. Das Verlassen des Arbeitsplatzes – ohne vertrauliche Dokumente zu verschließen und den PC zu sperren
  3. Der unbekümmerte Umgang mit Fremden im Firmen-Gebäude
  4. Sorglose Gespräche in der Öffentlichkeit oder Fremden ungewollt Einblick in vertrauliche Informationen gewähren
  5. Verwendung kurzer, zu einfacher Passwörter und/oder deren öffentlich erkennbare Verschriftlichung
  6. Social Engineering: Manipulation und Betrug – persönlich oder am Telefon
  7. Phishing-Mails: Öffnen verseuchter Anhänge von täuschend echten E-Mails
  8. Neugier: Verbinden eines fremden/unbekannten USB-Sticks mit Firmenendgeräten