Was ist Social Engineering?

Sie legen in Ihrem Unternehmen Wert auf IT-Sicherheit? Wie gut ist Ihr Schutz bei der Schwachstelle Mensch? Denn genau die machen sich Online-Betrüger zunutze. Durch das Öffnen einer E-Mail, dem Anklicken eines Links, sogar mit Telefonaten versuchen Cyberkriminelle, Millionenbeträge zu ergaunern oder an Ihre sensible Firmendaten zu gelangen.

  • Social Engineering bedeutet so viel wie Trickbetrug
  • Ziel ist es, an vertrauliche Informationen und das Geld Ihrer Firma zu gelangen

Die Methode:
Die Mitarbeiter Ihres Unternehmens so zu beeinflussen, dass diese Netzwerkpasswörter, Firmendaten oder Geld freigeben.

Dazu spionieren die Cyberkriminellen das persönliche und betriebliche Umfeld ihrer Opfer aus, täuschen Identitäten wie die des Chefs vor und nutzen so Verhaltensweisen Ihrer Mitarbeiter aus. Sie loten dazu die internen Strukturen und Ansprechpartner Ihres Unternehmens aus – mittels Firmenwebseiten und Sozialen Netzwerken ein Kinderspiel.

Fußabdruck Social Engineering

Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter und
überprüfen Sie Ihre organisatorischen und technischen Sicherheitsmaßnahmen.

Wir unterstützen Sie dabei und bringen Ihre Mail-SecurityInfrastruktur auf dem neuesten Stand.